Titel
Reisen, Entdecken, Erleben ... in bester Gesellschaft bei individueller Betreuung
NORWEGEN: Inselwelt im Eismeer
Reisetermin: 03. bis 10. September 2022
 

Programmablauf:

1. Tag: Abflug über Oslo nach Bodo

Ankunft in Norwegen. Transfer zum Hotel Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Fährüberfahrt auf die Lofoten

Nach dem Frühstück Fahren wir mit der Fähre zu der einzigartigen Inselwelt der Lofoten. Schon von weiten sieht man die bizarren Felsen der Inseln aus dem Meer ragen. Heute wollen wir in einer Rorbuer übernachten. Rorbuer sind ehemalige, typische norwegische Fischerhütten. Die Unterkunft ist einfach, gehört aber wie wir finden, zu einer Reise in dieser Gegend dazu. 2 Übernachtungen mit Halbpension im Rorbuen.

3. Tag: Tagesausflug Lofoten

Nach dem Frühstück fängt unser Tagesausflug auf die Lofoten an. Wir erleben heute die atemberaubende Schönheit dieser Inseln. Wir fahren durch die Inselwelt der steilen Gipfel, vorbei and rot-weißen Fischerdörfern, die an den Felsenwänden zu kleben scheinen. Unzählige Fotomotive begleiten uns durch den Tag. In Borg Besuchen wir das Wikinger Museum, wo ein Langhaus aus der Wikingerzeit entdeckt und rekonstruiert wurde. Zum Eintritt (Inklusive) gehört die Fahrt mit einem nachgebauten Wikinger Segelschiff im fußläufig entfernten Hafen. Überwältigt von den vielen Eindrücken kehren wir in unsere Rorbuen zurück. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Svolvaer - Seeadler Safari

Frühstück im Hotel. Heute steht eine Seeadler Safari mit dem Boot zum geheimnisvollen Trollfjord auf dem Programm. Hier ragen die Felsenwände an beiden Seiten dieser Wassersackgasse in den Himmel. Einfach atemberaubend. Auf dieser Bootsfahrt können Sie nicht nur die beeindruckende Landschaft genießen, sondern auch die faszinierende Vogelwelt, die hier zu finden ist. Weiterfahrt bis Svolvaer. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Von Svolvaer über Andoya - Sortland

Nach dem Frühstück Fährüberfahrt auf die Inseln Vesteralen bis nach Sortland, bekannt als die blaue Stadt, inmitten von hunderten Inseln in einer fantastischen und malerischen Landschaft. Auf dem Weg nach Sortland fahren wir durch die Insel Andoya. Andoya liegt oberhalb des Polarkreises und verdankt ihr relativ mildes Klima dem Golfstrom. Hier finden sich spektakuläre und vielfaltige Landschaften, weiße Strände, hohe Berge, eine großartige Vogel- und Tierwelt. In Sortland angekommen, gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Senja und Nationale Scenic Straße

Nach dem Frühstück geht es über den Landweg auf die Insel Senja, ein Mekka für Naturliebhaber und diejenigen, die sich abseits der touristischen Pfade am wohlsten fühlen. Wir fahren auf der Nationalen Landschaftsroute, einer Panoramastraße mit fantastischen Ausblicken. Im Mefjord am Ende der Straße, mitten in der großartigen Natur, werden wir übernachten. Abendessen und Übernachtung in Senjahopen.

7. Tag: Überfahrt Tromsø am Polarkreis

Heute setzen wir mit der Fähre über und fahren in die Universitätsstadt Tromsø. Tromsø liegt 350 km nördlich des Polarkreises und ist die größte Stadt Nordnorwegens. Hier in dieser wunderschönen Stadt endet unsere schöne Reise mit Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Transfer zum Flughafen und Heimreise

 


 

Preis pro Person:
im DZ: € 2699
EZ- Zuschlag: € 459

Bitte beachten Sie:
begrenzte Anzahl von EZ

Mindestteilnehmerzahl:
20 Personen

Wir bitten Sie um VERBINDLICHE Anmeldung und Anzahlung von € 150 pro Person.

Ein ausreichend gültiger Reisepass oder Ausweis ist zur Einreise erforderlich.

 
 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Linienflüge ab/nach Frankfurt über Oslo inkl. Steuern und Gebühren (ca. € 180)
  • Fährüberfahrten auf die wunderschönen Lofoten und Vesterålen Inseln
  • 2 Übernachtungen in typischen Rohrbuer Häusern
  • 5 Übernachtungen in guten Hotels
  • 7 x Halbpension, Frühstück und Abendessen
  • Großes Ausflugsprogramm im komfortablen Reisebus
  • Aufenthalt und Tagesausflug auf den Lofoten
  • Besuch des Wikinger-und des Fisk Museums inkl. Eintritte
  • Schiffsausflug zum sagenumworbene Trollfjord
  • Fahrt durch die wildromantische Fjord- und Insellandschaft der Vesterålen Inseln
  • Panoramafahrten auf die Inseln im Eismeer, die Insel Andoya mit ihrer beeindruckenden Tierwelt und auf die wunderschöne Insel Senja
  • Aufenthalt und Besichtigungen in Tromsø

  • Besuch bei den Samen und Ihren Rentieren

  • qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung

  • Begleitung ab Frankfurt durch D. Mifsud

 
  Bitte beachten Sie: Der genaue Termin der Reise und die genaue Reiseroute stehen noch nicht fest. Einzelheiten über das Programm, die Flüge und die Unterkünfte werden zu einem späteren Zeitpunkt den Interessenten der Reise bekanntgegeben.
 
       
Anzahl der Besucher arosa  

> Datenschutz
> Disclaimer
> Impressum

> Reiseanmeldung

Letzte Aktualisierung: 12.07.2022