Titel
Reisen, Entdecken, Erleben ... in bester Gesellschaft bei individueller Betreuung
SPANIEN: Erlebnis Baskenland, Rioja und Navarra
Reisetermin: 12.06. bis 19.06. 2020
 

Programmablauf:Küste

1. Tag: Abflug mit LH nach Bilbao

Begrüßung durch unseren Reiseleiter, Herrn Uli Westerkamp. Fahrt nach San Sebastian. Rundgang, um das wunderschöne Flair dieser Stadt zu genießen. Abendessen und 3 Über-nachtungen in San Sebastian oder Umgebung.

2. Tag: Guernica - Golf von Biskaya

Ausflug zum Biospärenreservat Urdaibai an der Mündung des Flusses Oka in den Golf von Biscaya. Abhängig vom Wetter unternehmen wir eine Schifffahrt, vorbei an spektakulären Steilklippen, wo uns eins der schönsten Fotomotive der Region, das Klosterinselchen Gaztelugtaxe erwartet. Ein sehr romantischer Anblick. Danach Weiterfahrt nach Guernica, einst Baskische Hauptstadt, bevor es von der Legion Condor zerstört wurde. Pablo Picasso verewigte Guernica in seinem weltberühmten Gemälde. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Französisches Baskenland

Am Vormittag, über die Ausläufer der Pyrenäen hinweg, machen wir einen Abstecher zum französischen Teil des Baskenlandes, zwischen Bergketten und Küste. Zuerst erreichen wir Biarritz, königliches Seeheilbad, bevor wir weiter nach Bayonne mit seiner malerischen Altstadt fahren. Vor der Rückfahrt halten wir im pittoresk gelegenen Seebad St. Jean-de-Luz.

4. Tag: Baztan - Tal - Pamplona

Vormittags verlassen wir San Sebastian und fahren durch das wunderschöne Baztan-Tal durch das malerische Dorf Elizondo in Richtung Pamplona. Unsere Reise setzen wir in der Provinz Navarra fort, geographisch die vielfältigste Region Spaniens, bis wir die Hauptstadt Navarras erreichen. Ankunft in Pamplona und erster Orientierungsspaziergang. Abendessen/ 2 Übernachtung in Pamplona.

5. Tag: Pamplona

Stadtrundgang in Pamplona, einst Zentrum des Königreichs Navarra. Die Stadt wurde vor über 2000 Jahren von den Römern gegründet. Die umstrittene Besonderheit Pamplonas ist der schon von Hemingway beschriebene Stierlauf durch die engen Altstadtgassen. Besuch des historischen Viertels, mit seinen hübschen Plätzen, Kirchen und Palästen. Gemeinsames Mittagessen. Freizeit und Übernachtung.

6. Tag: Laguardia - Santo Domingo

Fahrt in Richtung La Rioja. Wir besichtigen das Städtchen Laguardia, das von einer vollständig erhaltenen Stadtmauer umgeben ist. Der Ort, mit seinem mittelalterlichen Ortskern und verwinkelten Gassen, liegt auf einem Hügel. Von der Hauptstadt der alavesichen Rioja hat man einen herrlichen Blick über die Weinberge des Rioja. Ankunft in Santo Domingo de La Calzada. Abendessen/ 2 Übernachtungen im Parador, einer Herberge aus dem 12. Jahrhundert

7. Tag: Klöster und Rotwein

Bei San Millan de la Cogolla, liegen die Klöster Suso und Yuso (UNESCO-Weltkulturerbe), beliebtes Ziel von Pilgern auf dem Jakobsweg. Geheimnisvoll erscheint uns das Felsenkloster Suso, während Kloster Yuso als Wiege der spanischen Sprache gilt. Danach steht etwas ganz anderes auf dem Programm: Rotwein, denn schließlich sind wir hier in der Provinz Rioja. Natürlich probieren wir in einer Bodega den berühmtesten spanischen Tropfen.

8. Tag: Unterwegs zum Flughafen, erleben wir die herrliche Landschaft der Sierra de la Demanda, ein imposantes Gebirge mit grünen Tälern. Abends Abflug nach Frankfurt.

 

 

Preis pro Person:
Die genauen Preise werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Mindestteilnehmerzahl:
20 Personen
Maximal: 30 Personen

Wir bitten Sie um VERBINDLICHE Anmeldung und Anzahlung für diese Reise.

Ein ausreichend gültiger Pass oder Ausweis ist zur Einreise erforderlich.

 
 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge mit LH Frankfurt - Bilbao - Frankfurt inkl. Steuer und Gebühren
  • 5 Nächte mit Frühstück in sehr guten zentralen Hotels
  • 2 Nächte mit Frühstück im Parador Santo Domingo
  • 6 Mahlzeiten (Mittag- oder Abendessen)
  • 1 x Pintxos Spezialitäten-Mittagessen
  • Wein und Wasser bei den gemeinsamen Mahlzeiten
  • Transfers und Rundreise im komfortablen Reisebus
  • Erlebnis-Besichtigungsprogramm inklusive, u.a.: Besuch der Klöster Yuso und Suso (UNESCO-Weltkulturerbe), Ausflug ins französische Baskenland mit Besichtigungen in Biarritz und Bayonne
  • Ausflug nach Guernica und Bootsfahrt (wetterabhängig)im Golf von Biscaya
  • Besuch einer Bodega und Rioja-Weinprobe
  • Eintritte laut Programmablauf und Audioguides
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Reise durch Herrn Ulrich Westerkamp
  • Begleitung ab Frankfurt durch D. Mifsud
 
  Bitte beachten Sie: Änderungen vorbehalten!
 
       
Anzahl der Besucher arosa   > Datenschutz
> Disclaimer
> Impressum
> Reiseanmeldung
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019